Erkennen Sie Ihr Kind in den folgenden Gedanken wieder?

Schulische Schwierigkeiten

  • Ich habe einige Lücken im Schulstoff (beim Rechnen, Lesen oder Schreiben).

Konzentration

  • Es interessiert mich zu wissen, wie ich mich besser konzentrieren kann.
  • Ich brauche lange um die Hausaufgaben zu erledigen.

Motivation

  • Ich habe Mühe mich ans Lernen oder an die Hausaufgaben zu machen.
  • Ich möchte lieber mehr Freizeit haben und weniger lernen.

Lernstrategien

  • Ich möchte mir Wörtchen (Voci) leichter merken können.
  • Ich möchte nach dem Lesen von Texten noch wissen, was darin gestanden hat.

Arbeitsorganisation

  • Es gibt so viel zu lernen, so viele Fächer und Lehrpersonen. Jeder will wieder etwas anderes von mir.
  • Ich schiebe das Lernen und die Aufgaben vor mir her. Am Schluss reicht die Zeit nicht mehr.

Prüfungsstress

  • Ich bin vor oder bei Prüfungen sehr nervös.
  • Häufig habe ich Blackouts.
  • Ich mache mir Sorgen, was passieren wird, wenn die Prüfung in die Hose geht.

Vorträge

  • Ich bin sehr nervös oder gestresst, wenn ich einen Vortrag halten soll.
  • Es fällt mir schwer mich auf Vorträge vorzubereiten.
  • Ich schreibe mir die ganzen Sätze auf, welche ich sagen will und muss dann vieles ablesen.

Suchen Sie jemanden, der mit Ihrem Kind diese Schwierigkeiten anschaut?

Gerne arbeite ich mit Ihrem Kind daran, die Situationen, welche ihm Mühe bereiten, zu verändern. Vieles gelingt ihm sicher jetzt schon gut. Darauf können wir aufbauen! 

Melde Sie sich bei mir zu einem Erstgespräch an. Gerne können Sie mir per E-Mail oder über das Formular unter „Kontakt“ schreiben. Für ein kurzes Kennenlernen können Sie mich auch telefonisch kontaktieren:

office[at]lerncoaching-ruetimann.ch
+41 (0)78 211 55 68

Ihr Kind lernt bei mir im Lerncoaching oder im Lerntraining, …

  • wie es sinnvoll üben kann.
  • wie es sich besser motivieren und konzentrieren kann.
  • wie es sich auf Prüfungen vorbereiten kann.
  • wie es selbständiger wird.
  • wie es Ordnung ins Chaos bringen kann.

Mit Ihnen als Eltern bespreche ich, …

  • wie Sie ihr Kind bei den Hausaufgaben unterstützen können.
  • wie Sie Diskussionen und Streit vermeiden können.
  • wie Sie mit den Lehrpersonen zusammenarbeiten können.
  • wie Sie ihr Kind stärken können.